Nachtrag zur Jahresvollversammlung ’14

Am Samstag war es soweit. Die Pfarrleitung hat zur Jahresvollversammlung geladen und gut 3 dutzend unsere Mitglieder sind dieser Einladung gefolgt. Es sollte ein ereignisreicher Nachmittag werden.

Nachdem die Tagesordnung verabschiedet wurde ging es auch mit den ersten Berichten los. Damit keine Langeweile aufkommt, wurden kleine Großgruppenspiele integriert. Dabei blieb keiner auf seinem Stuhl sitzen! Wie jedes Jahr, ist die offizielle Aufnahme unserer „Neuen“ Mitglieder immer wieder ein Höhepunkt – so auch dieses Jahr. Anschließend wurde unsere Pfarrleitung positiv fürs vergangene Geschäftsjahr bestätigt.

Johannes Oehlke scheidet aus seinem Amt des Pfarrleiters aus. Ein großer Dank für seine geleistete Arbeit und Engagement.

Auf die frei gewordene Pfarrleiterposition wurde Caroline Walczak gewählt.

Zusammenfassend war dieser Nachmittag ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern zum gelingen des Tages und der Pfarrleitung für ihre im Vorfeld und über den Tag geleistete Arbeit.